Sie sind hier: Startseite FReWaB-PLUS

FReWaB-PLUS

FReWaB-PLUS ist ein einfaches Simulationsmodell zur Risikoabschätzung von Wassermengen und Stofffrachten in Regenversickerungsanlagen, das von der WWL Umweltplanung und Geoinformatik GbR und der Hydrologie der Universität Freiburg in Kooperation mit dem Umweltschutzamt der Stadt Freiburg entwickelt wird.

Auf dieser Seite wird demnächst der Fortschritt rund um die Weiterentwicklung von FReWaB-PLUS dokumentiert.

Bis dahin finden Sie alle Informationen zu FReWaB-PLUS hier.